• IMG_5968.JPG

THERAPIEHUNDE

  

Über mich:

Dipl.Psychologin mit geprüften Therapiebegleithunden

Psychologische Psychotherapeutin

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Paar- und Familientherapeutin

Sensorische Integrationstherapeutin

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapeutin

 

Langjährige Erfahrung in tiergestützter Therapie mit eigenen Hunden in Kassenärztlicher Niederlassung und Erziehungs-Familien- und Lebensberatung.

 

Mit dem Thema Tiergestütze Therapie und die Bedeutung von Haustieren für das seelische Erleben von Erwachsenen, befasse ich mich seit 1983.

Meine Diplomarbeit 1984 ( Universität Hamburg/Psychologie) habe ich diesem Thema gewidmet.

Damals gab es fast noch keine Literatur, geschweige denn gute konkrete Ausbildungsmöglichkeiten .

So erarbeitete ich mir mit meinen Hunden und Pferden Konzepte, die ich dann in meiner therapeutischen Arbeit umsetzen konnte.

Über die Jahre bildete ich meine Hunde an verschiedenen Ausbildungsstätten aus.  ( Erlaubnis nach § 11 Tierschutzgesetz )

 

 

 

 

Logos